Ideenraub von Konkurrenten, wie ich meine Innovationen schützen kann

Wenn in einem Unternehmen eine neue Idee geplant und umgesetzt wird, handelt es sich meist um geheime Projekte, die erst an die Öffentlichkeit geraten sollen, wenn die Zeit reif ist. Diese Innovationen werden im digitalen Zeitalter häufig online geplant und ihre Entwicklungen festgehalten. Die Updates speichert man dann auf dem Server, bis es fertig ist … Weiterlesen

Photovoltaik als Anlage – das sollte man beachten

Photovoltaikanlage

Menschen verspüren mit einer Geldanlage in Photovoltaik ein großes Stück Unabhängigkeit von den Versorgern. Zudem werden die Kosten für Strom mit einer solchen Anlage deutlich gesenkt. Mit einer Geldanlage in Photovoltaik erzielt man eine erhebliche CO2-Einsparung, sodass Sie Ihren ganz persönlichen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Nach einigen Jahren wird sich die Technik bezahlt machen und … Weiterlesen

Erfahrungsbericht zur DADAT Bank

Die DADAT Bank ging im April 2017 an die Startlinie und bietet seitdem in den Bereichen Banking, Spar und Online Brokerage die innovativsten Applikationen und Services zu einem einzigartigen Preis-Leistungs-Verhältnis. Zudem gehört die Bank dem Bankhaus Schelhammer & Schattera AG an.  Das Ziel ist klar: Fortlaufend das modernste und einfachste Banking in Österreich anzubieten sowie … Weiterlesen

Günstige Bankkonten im Vergleich

Derzeit erhöhen viele Banken die Gebühren für Girokonten, sodass günstige Bankkonten rar werden. Zum Glück hat man online die Möglichkeit, einen sicheren und komfortablen Zahlungsverkehr auszuführen, sowie günstige Zinsen für den Dispo. Darüber hinaus gibt es meist gebührenfreie Kreditkarten obendrauf. Bei Girokonten sind Bankkonten ohne Gebühren längst kein Standard mehr. Heutzutage kann die Suche nach … Weiterlesen

Die Rentenhöhe – ein abstrakter und relativer Wert

In mancher Hinsicht ist die künftige Rentenhöhe der gesetzlichen Rentenversicherung eher ein abstrakter und relativer Wert. Diese Zahl sagt nämlich kaum etwas darüber aus, inwieweit die zu erwartenden Zahlungen für den gewohnten Lebensstandard ausreichen werden. Immerhin hängt dies auch davon ab, in welcher Region die Rentner leben.  In einer Studie des Instituts Prognos, die im … Weiterlesen

Kurzinformation für Verbraucher: Vermögensanlagen-Informationsblatt

Wenn eine Vermögensanlage innerhalb des öffentlichen Raumes angeboten werden soll, dann bedarf es ein Verkaufsprospekt gemäß des Vermögensanlagengesetzes, dieses muss aber zuvor von der Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) vorab gebilligt werden. Der Anbieter muss außerdem ein sogenanntes Vermögensanlagen-Informationsblatt anbieten und durch die BaFin veröffentlichen. Für den Anbieter entstehen je nach Finanzierungsmöglichkeit weitere Pflichten. Besonders gefragt sind Schwarmfinanzierungen … Weiterlesen

Transparenz und Verantwortung

Ein Fondanbieter muss eine sogenannte Leistungsbilanz veröffentlichen und diese gibt darüber Aufschluss, was versprochen wurde und was tatsächlich hiervon eingehalten beziehungsweise umgesetzt wurde. Als Anleger sollten die Leistungsbilanzen aber richtig gelesen werden. Im Folgenden Beitrag gehen wir darauf ein, wie sich jeder Anleger nochmal besser absichern könnte. Worüber geben Leistungsbilanzen genau Aufschluss? Die Bilanz zeigt … Weiterlesen

Die goldenen Anlageregeln

Beinahe jeder, der sich mit dem Thema Investments auseinandersetzt, hat bereits im Laufe seiner Karriere auch Geld verloren. Häufig ist dies nicht auf äußere Einflüsse zurückzuführen, sondern auf die eigene Leichtsinnigkeit. Es fehlt aber auch oftmals an Erfahrungen, damit Situationen oder Anlageformen richtig eingeschätzt werden können. Damit es in Zukunft einfacher fällt, die richtigen Entscheidungen … Weiterlesen